Leistungsspektrum

Spezifische Unternehmensziele erfordern stets spezifische Trainingsmaßnahmen, die sich exakt an den Bedürfnissen eines Unternehmens orientieren.

Als wissenschaftliche Unternehmensberatung ist es uns wichtig, dass wir alle unsere Inhalte stets wissenschaftlich belegen können. Als Handwerkszeug für einen optimalen Lernerfolg haben wir zu unseren Inhalten passende Modelle entwickelt, die eine systematische und strukturierte Orientierung bieten. Die Modelle werden durch Grundlagen- und Aufbauhinweise, Praxis- und Alltagsbeispiele, Implementierungshinweise und jeweils persönliche Lernfelder anschaulich vermittelt.

Führung/Team

  1. Diagnose der Selbstständigkeit von Mitarbeitern/Teams
  2. Diagnose von Führungsstil und Führungsverhalten
  3. Situations- und leistungsgerechter Abgleich von Führungsstil und Führungsverhalten
  1. Selbstständigkeit, Entwicklung und Sicherung des Know-How Transfers der Mitarbeiter
  2. Das Führen von Mitarbeitergesprächen
  3. Arbeiten im Team: Führung und Förderung von qualifizierten Mitarbeitern
  1. Umsetzungspower von Führungskräften
  2. Transferleistung und Transfergeschwindigkeit
  3. Transferqualität und Transferquantität
  1. Wert und Sinn einer flexiblen Führung
  2. Führungsflexibilität und Implementierungskönnen
  3. Die Gratwanderung zwischen Optimierung und Verhaltensänderung

Kommunikation

  1. Diagnose der Kommunikationsmuster
  2. Diagnose der Kommunikationsfallen
  3. Die Logik von Kommunikationsstrategien
  1. Flexible Kommunikationsmuster und situationsbezogenes Kommunikationsverhalten
  2. Kommunikationskompetenz: Professionalität und Menschlichkeit
  3. Harmonische und disharmonische Kommunikation
  1. Kommunikationsgeschick, Kommunikationsstruktur und Kommunikationspower
  2. Verbindlichkeit / Unverbindlichkeit in der Kommunikation
  3. Nachdruck und Nachhaltigkeit der Kommunikation
  1. Selbstklärung, Kommunikationsklärung, System- und Aspektklärung
  2. Kommunikationsflexibilität und Implementierungskönnen
  3. Diplomatie: Die richtige Dosis von formalen und inhaltlichen Aspekten der Kommunikation

Motivation

  1. Diagnose der Grundmotive
  2. Diagnose des Motivationsverhaltens
  3. Entwicklung eines Diagnoserasters
  1. Motivationsstrategien und Motivationserfolge
  2. Umgang mit schwierigen Menschen
  3. Grenzen der Motivation
  1. Der Eigenantrieb
  2. Tat, Mut und Rückgrat
  3. Entscheidung, Schnelligkeit und Verantwortung
  1. Leistungsmotivation und Aufbau von qualitativen Feedbackpartnern
  2. Anspruchsniveau, Zufriedenheit und Toleranz
  3. Wert und Sinn von Motivation und Beeinflussungsstrategien

Verkauf

  1. Diagnose der Beratbarkeit von Kunden
  2. Diagnose des vorhandenen Beratungs-/Verkaufsstils und Beratungs-/Verkaufsverhaltens
  3. Kundenorientierte Beratungs-/Verkaufsstile und wirkungsvolles Beratungs-/Verkaufsverhalten
  1. Beratbarkeit, Entwicklung und Bindung von Kunden
  2. Das Führen von einfachen und komplexen Kundengesprächen
  3. Strategische Kundenführung und strategische Allianzen
  1. Umsetzungspower und Zusammenarbeit (Front Office – Back Office)
  2. Abschlussleistung und Abschlussgeschwindigkeit
  3. Abschlussqualität und Abschlussquantität
  1. Werte und Sinn von strategischer Beratung und strategischem Verkauf
  2. Berater-/Verkäuferflexibilität und Abschlusskönnen
  3. Zielausrichtung, Treiberqualitäten, Stabilität, Auftreten, Selbstbeherrschung und Werteorientierung
Unser Leistungsspektrum als PDF
Darüber hinaus bieten wir Ihnen:
  • Zielgruppengenaue Seminarkonzeption und Transferkontrollen
  • Vermittlung wissenschaftlicher Erkenntnisse
  • Praxis- und nutzenbezogene Seminarinhalte
  • Informative Seminarunterlagen
  • Aktive Lehrmethoden
  • Praxisnahe Lernsituationen
  • Audio-visueller Medieneinsatz
  • Training von Schlüsselqualifikationen
  • Veranstaltung von offenen Seminaren
  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops
  • Vorbereitung und Durchführung von Mitarbeiter- und Kundenbefragungen
  • Leitung von Arbeitskreisen
Weiter unterstützten wir Sie bei:
  • Der Analyse Ihrer spezifischen Problemlagen
  • Der Entwicklung Ihrer Ziele und Lösungsstrategien
  • Der Realisierung der angestrebten Lösung
  • Der Evaluierung der Ergebnisse
  • Der systematischen Entwicklung der Führungskräfte aller Ebenen und beraten Sie gerne auch in Einzelfällen
  • Praxisnahen Lernsituationen
  • Audio-visuellem Medieneinsatz
  • Dem Training von Schlüsselqualifikationen
  • Der Veranstaltung von offenen Seminaren
  • Der Vorbereitung und Durchführung von Workshops
  • Der Vorbereitung und Durchführung von Mitarbeiter- und Kundenbefragungen
  • Der Leitung von Arbeitskreisen